Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wann sind Krieg, Gewalt und Unterdrückung des 20. Jahrhunderts in Europa überwunden, welche Sprengkraft steckt bis heute in vergangenen Diktaturerfahrungen?  – Dienstag, 12. Juni 2019, ab 19 Uhr  im Hamburger KörberForum

12. Juni @ 19:00 - 21:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

wann sind Krieg, Gewalt und Unterdrückung des 20. Jahrhunderts in Europa überwunden, welche Sprengkraft steckt bis heute in vergangenen Diktaturerfahrungen?

Irina Scherbakowa (Moskau) und Jörg Ganzenmüller (Jena) diskutieren diese Frage am Dienstag, 12. Juni 2019, ab 19 Uhr  im Hamburger KörberForum am Beispiel Deutschlands und Russlands.

Im Mittelpunkt des Gesprächs stehen Erinnerungskonflikte: Frau Scherbakowa, russische Menschenrechtlerin und Aktivistin für die Aufarbeitung der Verbrechen des Stalinismus, und der Historiker Ganzenmüller, Professor für Europäischen Diktaturenvergleich an der Universität Jena, sprechen über Gulags, NS- und DDR-Erfahrungen und das bis heute spannungsreiche Verhältnis von Familiengedächtnis und öffentlicher Geschichtspolitik in beiden Ländern.

Die Veranstaltung ist nach vorheriger Anmeldung  kostenlos: https://www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/wenn-das-private-politisch-ist-2649

Wir würden uns freuen, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Gerne können Sie den Veranstaltungshinweis weiterleiten oder teilen.

Mit freundlichen Grüßen aus der Körber-Stiftung

Katja Fausser

____________________

Programmleiterin EUSTORY

 

Körber-Stiftung

Bereich Geschichte und Politik

Kehrwieder 12 | 20457 Hamburg

Tel +49 · (0)40 · 80 81 92 – 154 | Fax +49 · (0)40 · 80 81 92 – 302

Mail: fausser@koerber-stiftung.de | www.koerber-stiftung.de

 

Neuigkeiten auf facebook, im newsletter oder dem History Campus

 

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Koerber-Stiftung
Website:
https://www.koerber-stiftung.de/

Veranstaltungsort

KÖRBERFORUM
Kehrwieder 12
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.koerberforum.de

Privacy Policy Settings