NORDART 2022 im Kunstwerk Carlshütte Vom 04. Juni bis 09. Oktober 2022 Vorwerksallee in 24782 Büdelsdorf

NORDART 2022 im Kunstwerk Carlshütte Vorwerksallee, Büdelsdorf

NORDART 2022 im Kunstwerk Carlshütte  Die diesjährige NordArt hat den Länderschwerpunkt POLEN, mit einem großartigen polnischen Pavillon mit 26 zeitgenössischen poln. Künstler*innen aller Genres. Vom 04. Juni bis 09. Oktober 2022 Dienstags bis Sonntags 11:00 - 19:00 Uhr Vorwerksallee in 24782 Büdelsdorf Organisiert von: NordArt - https://www.nordart.de/ Das Motto der NordArt und des Polen-Pavillons: “Ponad […]

INOPOLEKU – Ein schlesischer Pilger durch Raum und Zeit – 100 Jahre Maler Albert C. Reck Ausstellung v. 07.07. – 17.8.2022 Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

„Kleiner Michel" - Kath. Kirche St. Ansgar und St. Bernhard Michaelisstraße 5, Hamburg

INOPOLEKU Vernissage:Donnerstag, 07.07.2022, 18:00 Uhr Ausstellung:07.07.2022 bis 17.08.2022Öffnungszeiten:täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr Ein schlesischer Pilger durch Raum und Zeit – 100 Jahre Künstler Albert C. Reck und 50 Jahre deutsch-polnischer Dialog.Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. BernhardMichaelisstraße 5, 20459 Hamburg Mit Beiträgen von• Pater Görtz (Pastor im Kleinen Michel)• Dr. Jürgen […]

KONZERT DUO SONARIUM im Rahmen der Ausstellung INOPOLEKU Sonntag, 10.07.2022, 17:00 Uhr – Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard Michaelisstraße 5, Hamburg

KONZERT DUO SONARIUMim Rahmen der Ausstellung INOPOLEKUSonntag, 10.07.2022, 17:00 UhrMit Matthias Müller (Violoncello) und Maximilian Schötz (Klavier, Didgeridoo und Percussion) im Dialog mit dem Tanz von Genoveva Reck-Thomas. Begleitet auch von Dominique Goris (Piano) und Bouba Fall (Percussion und Djembe).Hartwig Zillmer liest Prosa von der polnischen Literatur-Nobel-Preisträgerin W. Szymborska.Anschließend: Malaktion für Jung und Alt: “Na […]

NELSON-MANDELA-ABEND im Rahmen der Ausstellung INOPOLEKU Dienstag, 19.07.2022, 19:00 Uhr – Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard Michaelisstraße 5, Hamburg

NELSON-MANDELA-ABENDim Rahmen der AusstellungINOPOLEKUDienstag, 19.07.2022, 19:00 Uhr Vorgetragen werden Texte von Martin Luther King, Nelson Mandela und King Mswati III. sowie von A. Chr. Reck.Musikalische Intervalle von Dominique Goris (Piano) und Bouba Fall (Percussion).Kleiner Michel – Katholische KircheSt. Ansgar und St. BernhardMichaelisstraße 5, 20459 Hamburg Eintritt frei. Spenden erbeten. Kooperation:www.genoveva-reck-thomas.deKleiner Michel - Katholische Kirche St. […]

LANGER TAG DER KOMPOSITIONEN im Rahmen der Ausstellung INOPOLEKU Montag, 25.07.2022, 15:00 bis ca. 23:00 Uhr Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

LANGER TAG DER KOMPOSITIONENim Rahmen der AusstellungINOPOLEKUMontag, 25.07.2022, 15:00 bis ca. 23:00 UhrKleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. BernhardMichaelisstraße 5, 20459 Hamburg Eintritt frei. Spenden erbeten. Kooperation:www.genoveva-reck-thomas.dewww.deinestimmedeinraum.deKleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. BernhardPort to Port e.V.DPG Hamburg e.V.Zum Programm: Link folgt.

Eine kleine Reise durch die Polnische Filmgeschichte Im kommunalen Kino “Metropolis” August-September 2022

Metropolis Kino Kleine Theaterstraße 10, Hamburg, Hamburg

EINE KLEINE REISE DURCH DIE POLNISCHE FILMGESCHICHTEPolnische Filme im kommunalen Kino “Metropolis”August bis September 2022 Mit Filmen von Stanisław Bareja; Agnieszka Holland; Wanda Jakubowska; Tadeusz Konwicki; Marek Koterski; Krzysztof Krauze; Andrzej Munk; Marek Piwowski; Barbara Sass; Andrzej Wajda; Krzysztof Zanussi u.a. Metropolis Kinowww.metropoliskino.deKleine Theaterstraße 1020354 HamburgEintritt: 5,00 - 7,50 €

MIT GUTER LAUNE DURCH DIE FISCHBEKER HEIDE Samstag, 13.08.2022, 16.00 Uhr

Bus 250 Endstation Fischbeker Heideweg

MIT GUTER LAUNE DURCHDIE FISCHBEKER HEIDESamstag, 13.08.2022, 16.00 UhrEin einmaliges Naturerlebnis mit Kaffee und Kuchen.Bus 250Endstation Fischbeker HeidewegEin Beitrag zum Picknick (ca. 18:00 Uhr) muss selbst mitgebracht werden.Wir bitten, das mitgebrachte Essen unter ökologischen Gesichtspunkten auszuwählen und unnötigen Müll zu vermeiden.Anmeldung:Ludmila WieczorekTelefon: 0172-2141177E-Mail: Stichwort: HeideLudmila.Wieczorek@gmx.de

LESUNG „111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN“ UND „44 GRÜNDE, DEUTSCHLAND ZU LIEBEN“ im Rahmen der Ausstellung INOPOLEKU Sonntag, 14.08.2022, 17:00 Uhr Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard Michaelisstraße 5, Hamburg

LESUNG „111 GRÜNDE, POLEN ZU LIEBEN“  (von Matthias Kneip) (c) Copyright Matthias Kneip UND „44 GRÜNDE, DEUTSCHLAND ZU LIEBEN“ (vom Deutschen Polen Institut) im Rahmen der Ausstellung INOPOLEKUSonntag, 14.08.2022, 17:00 UhrTexte in Deutsch und Polnisch. Vorgetragen von Ludmila Wieczorek und Hartwig Zillmer. Eingebettet in eine musikalische Begleitung von Dominique Goris (Piano).Kleiner Michel – Katholische Kirche […]

FINISSAGE DER AUSSTELLUNG INOPOLEKU Donnerstag, 18.08.22, 17:00 Uhr Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard

Kleiner Michel – Katholische Kirche St. Ansgar und St. Bernhard Michaelisstraße 5, Hamburg

FINISSAGE DERAUSSTELLUNG INOPOLEKUDonnerstag, 18.08.22, 17:00 UhrLesung aus „Haus der Zeichen“ mit Ingrid Lempp.Circulart: Anouschka Thomas (singende Säge und Text) und Thorsten Fixemer (Kontrabass).18:30 Uhr: Abschluss mit allen Anwesenden: Original polnische Polonaise mit der Musik von Wojciech Kilar (1932 - 2013)Kleiner Michel – Katholische KircheSt. Ansgar und St. BernhardMichaelisstraße 5, 20459 Hamburg   Eintritt frei. Spenden […]

HAFENLESUNG: SCHLESISCHE AUTOREN TREFFEN AUF HAMBURGER AUTORIN Donnerstag, 18.08.2022, 20:00 Uhr Nachtasyl, Thalia Theater

Nachtasyl, Thalia Theater Alstertor 1, Hamburg

HAFENLESUNG:SCHLESISCHE AUTOREN TREFFEN AUF HAMBURGER AUTORINDonnerstag, 18.08.2022, 20:00 UhrEine Lesung auf Deutsch und Polnisch mit den schlesischen Autoren Zbigniew Rokita und Dariusz Zalega und der Hamburger AutorinMia Raben.Nachtasyl, Thalia TheaterAlstertor 1,20095 Hamburg / Altstadt Eintritt: 5 € Eine Kooperation mitFoundintranslation:www.hafenlesung.com

€5

Schwierige Nachbarschaft in schwierigen Zeiten – Das deutsch-polnische Verhältnis aus journalistischer Perspektive in fünf Jahrzehnten – 24.08.2022, 19:00 Uhr – Institut für Theologie und Frieden

Institut für Theologie und Frieden Herrengraben 4, Hamburg

mit Friedrich-Wilhelm Kramer, Adam Krzeminski, Rosalia Romaniec und Olivia Kortas. Moderation: Daniel Kaiser, NDR Mittwoch, 24.08.2022, 19:00 Uhr Katholische Akademie Hamburg Institut für Theologie und Frieden Herrengraben 4, 20459 Hamburg

WORKSHOP & KONZERT: CHOPIN – EIN LEBEN IN BILDERN mit dem Pianisten Andrea Merlo Samstag, 27.08.2022 – 16:00 – 21:30 Uhr Alte Druckerei Ottensen

Alten Druckerei Ottensen Bahrenfelder Straße 73d, Hamburg, Hamburg

WORKSHOP & KONZERT:CHOPIN – EIN LEBEN IN BILDERNSamstag, 27.08.2022, 16:00 bis ca. 21:30 UhrWorkshop in Bild und Ton mit dem Pianisten Andrea Merlo.Konzert mit Werken von Frédéric Chopin ab 20:00 Uhr.Alte Druckerei OttensenBahrenfelder Str. 73 D,22765 HamburgBeitrag für den Workshop: 18 € pro PersonAnmeldung: bis zum 15.08.2022Für einen kleinen Imbiss wird gesorgt.Eintritt für das Konzert:15 […]

€35

ÄNDERUNG: Konzert mit Werken von Frédéric Chopin mit dem Pianisten Andrea Merlo u.a. mit Stücken aus dem Workshop Samstag, 27.08.2022, 20:00 bis ca. 21:30 Uhr Alte Druckerei Ottensen

Alten Druckerei Ottensen Bahrenfelder Straße 73d, Hamburg, Hamburg

CHOPIN – EIN LEBEN IN BILDERNSamstag, 27.08.2022, 20:00 bis ca. 21:30 Uhr.(die Veranstaltungen Workshop und Konzert wurden zusammen gelegt)Konzert mit Werken von Frédéric Chopin mit dem Pianisten Andrea Merlo. Alte Druckerei OttensenBahrenfelder Str. 73 D,22765 HamburgAnmeldung: bis zum 15.08.2022Eintritt für das Konzert:15 €, Abendkasse 20 €Kleiner Imbiss in der PauseAnmeldung und Tickets: Link folgt Kooperation:www.alte-druckerei-ottensen.de/veranstaltungen […]

€15 – €20

Polnische Filme: Familie November2022 – B-Movie, Das Kino auf St. Pauli

B-Movie Kulturinitiative auf St.Pauli gemeinnütziger e.V. Brigittenstraße 5, Hamburg

PERSPEKTIVE POLEN:FAMILIE November 2022, jeweils donnerstags, samstags und sonntags.Uhrzeiten werden auf www.b-movie.de bekannt gegeben.Mit Filmen von Piotr Matwiejczyk, Andrzej Jakimowski, Marek Koterski, Wojciech Smarzowski, Jagoda Szelc und Małgorzata SzumowskaB-Movie, Das Kino auf St. PauliBrigittenstraße 520359 HamburgEintritt: 3,50 € - 7,00 €Zum Programm: Link folgt

RUNDGANG UND GESPRÄCH “POLIZEI-BATAILLONE AUS NORD-DEUTSCHLAND UND DER HOLOCAUST” Donnerstag, 01.09.2022, 17:00 bis 18:30 Uhr Geschichtsort Stadthaus

Geschichtsort Stadthaus Stadthausbrücke 6, Hamburg

RUNDGANG UND GESPRÄCH “POLIZEI-BATAILLONE AUS NORD-DEUTSCHLAND UND DER HOLOCAUST”Donnerstag, 01.09.2022,17:00 bis 18:30 UhrGeschichtsort Stadthaus,Stadthausbrücke 6,20355 HamburgVeranstalter:KZ-Gedenkstätte Neuengammewww.kz-gedenkstaette-neuengamme.de/veranstaltungskalenderProgramm und Anmeldung:Link folgt

Widerstand, Erinnerung, Versöhnung – Bartoszewski-Ausstellung, 02.09.2022, 16:00 Uhr (Vernissage) bis 15.09.2022 – Zentralbücherei der Bücherhallen

Zentralbücherei der Bücherhallen Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz), Hamburg

WIDERSTAND, ERINNERUNG, VERSÖHNUNGBartoszewski-Ausstellung02.09.bis 15.09.2022Vernissage:Freitag, 02.09.2022, 17:00 bis 18:30 UhrÖffnungszeiten:Montag bis Samstag 10:00 bis 19:00 UhrZentralbibliothekHühnerposten 1(Eingang Arno-Schmidt-Platz)20097 HamburgKooperationen:Bartoszewski-Initiative Berlin/WarschauZentralbücherei der BücherhallenProgramm und Anmeldung:Link folgt.

MEDUSA & WORK ON THE SPOT – Ausstellung der Künstlerin Małgorzata Markiewicz aus Krakau 02.09. bis 11.09.2022 , im hinterconti.

hinterconti Balduinstraße 24, Hamburg

MEDUSA & WORK ON THE SPOT02.09. bis 11.09.2022Ausstellung der Künstlerin Małgorzata Markiewicz aus Krakau, im hinterconti.Vernissage “Medusa”:Freitag, 02.09.2022, 19:00 bis 22:00 UhrÖffnungszeiten:03. und 04.09.2022, 14:00 bis 19:00 UhrVernissage “Work on the Spot”:Freitag, 09.09.2022, 19:00 bis 22:00 UhrÖffnungszeiten:10. und 11.09.2022, 14:00 bis 19:00 UhrhintercontiBalduinstraße 24, 20359 HamburgEin Rahmenprogramm mit Talk und Get-Together mit feministischen Künstlerinnen und […]

Hin und Zurück – Tam i z powrotem Fotoausstellung von Tadeusz Rolke – 10.9./11.9.22 und 17.9./18.9.22 – Atelier Jan de Weryha

Atelier von Jan de Weryha-Wysoczanski Reinbeker Redder 81, Hamburg, Hamburg

HIN UND ZURÜCK –TAM I Z POWROTEMFotoausstellung von Tadeusz Rolke10.09. bis 18.09.2022Vernissage:Samstag, 10.09.2022, 12:00 UhrÖffnungszeiten:Sa., 10.09. bis So.,11.09.2022 undSa., 17.09. bis So., 18.09.2022,jeweils 13:00 bis 18:00 UhrAtelier Jan de Weryha,Reinbeker Redder 81,21031 Hamburg - LohbrüggeKooperation: Freundeskreis Sammlung de Weryha e.V.www.freunde-de-weryha.de/category/jan-de-weryhaOrganisation: DPG Hamburg e.V.Zum Programm: Link folgt.  

Praski Duft – Zapach Altony Happening und Ausstellung des Warschauer Kollektivs „Konsulat Prättigau“ 16.09. bis 25.09.2022 Frappant Galerie

Frappant Galerie

PRASKI DUFT – ZAPACH ALTONY16.09. bis 25.09.2022Happening und Ausstellung des Warschauer Kollektivs „Konsulat Prättigau“.Vernissage:Freitag, 16.09.2022, 20:00 UhrFinissage:Sonntag, 25.09.2022, 16:00 UhrÖffnungszeiten:18.09.2022, 14:00 bis 21:00 Uhr19.09.2022, 14:00 bis 20:00 Uhr24.09.2022, 14:00 bis 20:00 Uhr25.09.2022, 14:00 bis 20:00 UhrFrappant Galerie in der Viktoria KaserneZeiseweg 9, 22765 HamburgMehr Informationen unter:frappant.orgEintritt frei

Deutsch-Polnische Gesellschaft Hamburg: Fahrt zu Stätten der poln. Kultur und Geschichte – Samstag, 17.09.2022, 12:00 bis 18:00 Uhr Treffpunkt: Tankstelle Dammtorbahnhof

FAHRT ZU STÄTTEN DER POLNISCHEN KULTUR UND GESCHICHTESamstag, 17.09.2022,12:00 bis 18:00 UhrMit Aleksandra Jeszke-Zillmer und Hartwig Zillmer, DPG HamburgTreffpunkt: Tankstelle DammtorbahnhofKostenbeitrag: 20 €Anmeldung bis zum 12.09.2022bei Hartwig & Aleksandra Zillmer<ha.zillmer@gmx.de>Zum Programm: Link folgt.

Rubinhochzeit – eine Komödie – 18.09.2022 – Theater Haus im Park

Theater Haus im Park Gräpelweg 8, Hamburg

RUBINHOCHZEIT – EINE KOMÖDIESonntag, 18.09.2022, 14:00 UhrMit Dorota Nowakowska, Andrzej Beya-Zaborski, Patryk Czerniejewski, Sławomir Doliniec.Buch & Regie: Krzysztof Kędziora.Produktion: Kamila Kędziora, Agencja Kreatywna.www.rubinowegody.plTheater Haus im ParkGräpelweg 8, 21029 HamburgKarten unter:www.aia-hamburg.deTel. 04121 906939oder 0176 45986428

A WALL IS A SCREEN – DEUTSCHE UND POLNISCHE KURZFILME IM ÖFFENTLICHEN RAUM IN HAMBURG UND KATOWICE Samstag, 24.09.2022, 20:00 Uhr

S-Bahn Neuwiedenthal

A WALL IS A SCREEN – DEUTSCHE UND POLNISCHE KURZFILME IM ÖFFENTLICHEN RAUM IN HAMBURG UND KATOWICESamstag, 24.09.2022, 20:00 UhrKurzfilmwanderung mit Projektion von Kurzfilmen im öffentlichen Raum.Startpunkt des filmischen Spaziergangs:S-Bahn NeuwiedenthalKooperation:A Wall Is A Screen e.V.www.awallisascreen.comFestival “Ars Independent” in Katowicewww.arsindependent.pl

Festival Polski – 25.09.2022, 13:00 bis 20:00 Uhr Mozartsäle

Mozartsäle Moorweidenstr. 36, Hamburg, Hamburg

FESTIVAL POLSKISonntag, 25.09.2022, 13:00 bis 20:00 UhrJola Barcik, Aneta BarcikMozartsäle,Moorweidenstr. 36,20146 Hamburgwww.mozart-saele.deOrganisation:www.jola-show-band.deZum Programm: Link folgtAnmeldung und Tickets: Link folgt

Polnische Filme: weibliche Perspektiven Oktober 2022 – B-Movie, Das Kino auf St. Pauli

B-Movie Kulturinitiative auf St.Pauli gemeinnütziger e.V. Brigittenstraße 5, Hamburg

PERSPEKTIVE POLEN: FEMALE GAZE (WEIBLICHER BLICK)Oktober 2022, jeweils donnerstags, samstags und sonntags.Uhrzeiten werden auf b-movie.de bekannt gegeben.Mit Filmen von Ewa Bukowska, Dorota Kędzierzawska, Joanna Kos-Krauze, Katarzyna Rosłaniec, Małgorzata Szumowska u.a.B-Movie, Das Kino auf St. PauliBrigittenstraße 520359 HamburgEintritt: 3,50 € - 7,00 €Zum Programm: Link folgt  

VERSCHOBEN: Thementag in der KZ Gedenkstätte Neuengamme Polnische Häftlinge im KZ Neuengamme Sonntag, 01.10.2022, ab 11:00 Uhr

Gedenkstätte Neuengamme Jean-Dolidier-Weg 75 , Hamburg

THEMENRUNDGANG UND AUSSTELLUNG IN DER KZ-GEDENKSTÄTTE NEUENGAMMESamstag, 01.10.2022, 11:00 bis 13:00 UhrPolnische Häftlinge im KZ NeuengammeJean-Dolidier-Weg 75,21039 HamburgTreffpunkt: Haus des GedenkensAnmeldung:kz-gedenkstaette-neuengamme.deOrganisation:KZ-Gedenkstätte NeuengammeKooperation:freunde-de-weryha.de/category/jan-de-weryhaZum Programm:kz-gedenkstaette-neuengamme.deMehr Informationen zum Thema:media.offenes-archiv.de/ha2_2_2_thm_2356.pdf  

Culture Connects – Viva Polonia – Werke von Stanisław Moniuszko und Karol Szymanowski Samstag, 15.10.2022, 19:00 Uhr – Hochschule für Musik und Theater (HfMT), Jazz-Hall

Hochschule für Musik und Theater (HfMT), Jazz-Hall Harvestehuder Weg 12, Hamburg

VIVA POLONIA – WERKE VON STANISŁAW MONIUSZKO UND KAROL SZYMANOWSKICULTURE CONNECTSSamstag, 15.10.2022, 19:30 UhrHochschule für Musik und Theater (HfMT), Jazz-HallHarvestehuder Weg 12,20148 HamburgOrganisation:www.culture-connects.orgKooperation:Hochschule für Musik und TheaterZum Programm: Link folgt.Anmeldung und Tickets: Link folgt. Stanisław Moniuszko https://www.youtube.com/watch?v=bR73SuaZilM Karol Szymanowski https://youtu.be/7AqXrydTmHg

Polnisches Streichquartett Berlin: Werke von Karol Szymanowski, Ignaz Waghalter, Karol Rathaus, Tadeusz Baird und Aleksander Tansman Sonntag, 16.10.2022, 18:00 Uhr Laeiszhalle kleiner Saal

Laeiszhalle Hamburg Johannes-Brahms-Platz, Hamburg, Hamburg

50 JAHRE DEUTSCH-POLNISCHE GESELLSCHAFT HAMBURG –KONZERT ZUM JUBILÄUMSonntag, 16.10.2022, 18:00 UhrWerke von Karol Szymanowski, Ignaz Waghalter, Karol Rathaus, Tadeusz Baird und Aleksander TansmanPolnisches Streichquartett Berlin:Tomasz Tomaszewski(1. Violine); Piotr Prysiażnik(2. Violine); Sebastian Sokoł (Viola);Maryjka Pstrokońska-Mödig (Cello)Laeiszhalle Kleiner SaalEingang Gorch-Fock-Wall20355 HamburgOrganisation:Catoire Musik-Initiativecatoire-musikinitiative.deZum Programm:catoire-musikinitiative.de/konzerteAnmeldung und Tickets: Link folgt.

Polnische Filme: Familie November2022 – B-Movie, Das Kino auf St. Pauli

B-Movie Kulturinitiative auf St.Pauli gemeinnütziger e.V. Brigittenstraße 5, Hamburg

PERSPEKTIVE POLEN: FAMILIENovember 2022, jeweils donnerstags, samstags und sonntags.Uhrzeiten werden auf www.b-movie.de bekannt gegeben.Mit Filmen von Piotr Matwiejczyk, Andrzej Jakimowski, Marek Koterski, Wojciech Smarzowski, Jagoda Szelc und Małgorzata SzumowskaB-Movie, Das Kino auf St. PauliBrigittenstraße 520359 HamburgEintritt: 3,50 € - 7,00 €Zum Programm:  www.b-movie.de

Culture Connects – Musikalische Stolpersteine Samstag, 5.11.2022 19:30Uhr – Hochschule für Musik und Theater,Mendelssohn-Saal

HfMT, Mendelssohn-Saal Harvestehuder Weg 12, Hamburg, Hamburg

MUSIKALISCHE STOLPERSTEINESamstag, 05.11.2022, 19:30 UhrHochschule für Musik und Theater Hamburg, Mendelssohn-SaalHarvestehuder Weg 12, 20148HamburgOrganisation: Culture Connects-www.culture-connects.orgKooperation:Hochschule für Musik und TheaterZum Programm: Link folgt.Anmeldung und Tickets: Link folgt.  

KLANGVOLLE POESIE VON WISŁAWA SZYMBORSKA Samstag, 12.11.2022, 18:00 Uhr – Alte Druckerei in Ottensen

Alten Druckerei Ottensen Bahrenfelder Straße 73d, Hamburg, Hamburg

KLANGVOLLE POESIE VON WISŁAWA SZYMBORSKA - Samstag, 12.11.2022, 18:00 Uhr - Alte Druckerei in Ottensen Musikalische Lesung mit Hartwig Zillmer und Katarzyna Haase-Georg (Stimmen) und dem DUO SONARIUM mit Matthias Müller (Violoncello)und Maximilian Schötz (Klavier, Didgeridoo, Percussion).Alte Druckerei in OttensenBahrenfelder Str. 73 D,22765 HamburgEintritt: 15 €, Abendkasse 20 €Kooperation:Alte Druckerei Ottensenwww.sonarium.tvAnmeldung und Tickets: Link folgt.

Privacy Policy Settings