News, Veranstaltungen und Beiträge
News, Veranstaltungen und Beiträge

ONLINE: „Soziale Ungleichheit heute – Diagnosen und Rezepte // Im Gespräch mit Gesine Schwan“ – Samstag, 20. Februar 2021 9.30 –14.30 Uhr

https://www.fes.de/veranstaltungen

Der Ruf nach mehr sozialer Gerechtigkeit löst meist Unbehagen aus. Die einen bestreiten, dass soziale Ungleichheit tatsächlich ein Problem ist. Die anderen monieren eine zunehmende soziale Spaltung, ohne so recht angeben zu können, was das genau bedeutet und –vor allem –was man dagegen unternehmen könnte? Und die Corona-Krise hat diese Gemengelage noch zugespitzt.
Ausgehend von einem Impulsvortrag sollen in dem Workshop anhand konkreter Themen (Sozial-, Gesundheits-und Steuerpolitik) gemeinsam Diagnosen und „Rezepte“ erarbeitet werden, um das Problem genauer zu verstehen und vielleicht ein wenig besser darüber sprechen zu können. Zum Abschluss der Veranstaltung findet ein Gespräch mit Gesine Schwan statt, bei dem die erarbeiteten Schwerpunkte zur Diskussion gestellt werden sollen.
Der Workshop wird geleitet von Dr. Serge Embacher, Politik-wissenschaftleraus Berlin.
Samstag, 20. Februar 2021
9.30 –14.30 Uhr
Eine Teilnahme am Gespräch mit Prof. Dr. Schwan ist auch ohne Teilnahme am Workshop möglich. Bitte geben Sie dafür bei der Anmeldung „Gesine Schwan“ an.
Wir nutzen für die Online-Veranstaltung die Software ZOOM. Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung einen Tag vor Beginn der Veranstaltung.
Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.
Friedrich-Ebert-Stiftung Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstraße 8
19053 Schwerin
Telefon: 0385 / 51 25 96
Fax: 0385 / 51 25 95
E-Mail: schwerin@fes.de
www.fes-mv.de
www.facebook.com/fes.mv
www.instagram.com/fesmv
Bei Fragen der barrierefreien Durchführung wenden Sie sich bitte an das FES Landesbüro.
Programm:
9.30 UhrBegrüßung und Einführung
9.45 UhrImpulsvortrag Dr. Serge Embacher
10.15 UhrFragen und Diskussion
10.45 UhrPause
11.00 UhrArbeit in Gruppen
11.45 UhrZusammenfassung der Schwerpunkte
12.00 UhrMittagspause
13.00 UhrGespräch mit
Prof. Dr. Gesine Schwan
14.00 UhrAuswertung und Schlussrunde
14.30 Uhr Ende des Workshops
Diskutieren Sie mit:
Gesine Schwan,Politikwissenschaft-lerinund Vorsitz-ende der SPD-Grundwertekom-mission. Zweimalige Kandidatin für das
Amt der Bundes
präsidentin. Präsidentin der Humboldt-ViadrinaGovernancePlatform.

Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings